Konservierende Behandlung :

 

 

Zahnerhaltung steht bei uns über allem....

 

wenn möglich soll jeder Zahn erhalten werden.

 

 

Füllungen:

 

Füllungen werden am Zahn nötig , wenn die Caries  entfernt wurde und das "Loch" wieder aufgefüllt werden muss.

Früher wurde hierzu Amalgam verwendet.....   

 

Das gibt es in unserer Praxis nicht mehr, wegen der vielen toxischen Belastungen.

Wir verwenden i.d.R. heute  moderne, tragfähige Kunststoff-Füllungen.

( eine sehr große Füllung ist oft auch eine Indikation für ein Keramik-Inlay oder schon eine Krone)

 

Würzelfüllungen

werden nötig , wenn durch die tiefe Caries der Nerv geschädigt wurde , der Zahn aber noch gerettet werden soll.

Diese Behandlung dauert manchmal mehrere Sitzungen bis alles perfekt ist.